Suche
  • Birgit Wichmann

Mit 58 den Job schmeißen und Segel setzen in Richtung Selbstständigkeit

Aktualisiert: Jan 18

Lange, lange habe ich gezögert, die vermeintliche Sicherheit zu verlassen. Mit 58 Jahren, inzwischen fast 59, noch den Angestelltenjob zu schmeißen und das Risiko einer Selbstständigkeit einzugehen, wie verrückt ist das denn? Schön verrückt, würde ich sagen. Mit 60 Jahren könnte ich zwar in Österreich in Pension gehen, aber will ich das überhaupt? Dafür fühle ich mich eigentlich noch viel zu jung.




Ich habe nebenberuflich begonnen als Autorin und Texterin zu arbeiten. Das lief auch ganz gut. Als Quereinsteigerin war ich gar nicht auf Erfolg programmiert, sondern eher auf einen kleinen Nebenverdienst für ein Hobby, welches ich mit Leidenschaft betreibe. Doch die Anfragen von potenziellen Kunden nahmen zu und meine Zeitreserven sind endlich. Schließlich hat der Tag „nur“ 24 Stunden. Im Jahr 2019 wurde mir immer mehr bewusst, dass ich mich klar für eine Sache entscheiden muss. Die Entscheidung fiel mir leicht, zumal mein Angestelltenverhältnis nicht so das Gelbe vom Ei war. Aber wie würde es dann weitergehen? Reichten meine Fähigkeiten eigentlich aus für meine Selbstständigkeit?


Hilfreich ist, sicherlich mein Studium der Betriebswirtschaft, meine Führungsqualitäten und die Lust Neues zu erlernen und auszuprobieren. Also stürzte ich mich mit Begeisterung auf meine neue Aufgabe und die hält bis heute an. Meine Kunden geben mir ein positives Feedback und sind begeistert. Meine Erfahrungen zahlen sich aus und auch die „Plackerei“ der letzten 6 Monate, um mich zu positionieren. Meine Selbstständigkeit unterliegt einer stetigen Veränderung, was meiner Persönlichkeit in vollem Umfang entspricht. Mein Alter hat für noch keinen Kunden eine Rolle gespielt. Das Ergebnis zählt.


Inzwischen bin auch Trainerin in Sachen „E-Commerce“ und „Social Media“. Was soll ich sagen? Meine Begeisterung überträgt sich auf die der Teilnehmer und wer weiß schon, welche Veränderungsprozesse sich dadurch bei ihnen ergeben.


Zusammengefasst: Ich bin rundum glücklich und sehe meiner Zukunft gelassen entgegen!



Fotos Pixabay


#Texteringesucht #Texteonlineschreiben #Texte

68 Ansichten
 

©2019 by Birgit Wichmann Autorin/Texterin. Proudly created with Wix.com